Übersicht

Mittwoch, 25. März 2015

StampWell - Workshoptag in Bergedorf - ein kleiner Bericht

Eine intensive Vorbereitungszeit liegt hinter uns. Anja, Alex und ich haben sehr viel Zeit mit Abstimmungen und Bastelvorbereitungen zusammen verbracht. Alles mit dem Ziel vor Augen einen tollen Workshoptag für unsere Teilnehmerinnen zu gestalten.
Der StampWell Kreativworkshop unter dem Motto *Blütenpracht* fand nun am letzten Sonntag in einer herrlichen Atmosphäre in Bergedorf bei Anja in ihrem Kreativbereich statt.


Die Sonne lachte uns ins Zimmer und es war ein sehr, sehr schöner Tag mit wunderbaren Teilnehmerinnen.

Fast pünktlich ging es um 10 in kleinen Gruppen an drei Tischen los.
Wir drei sind mit unseren Projekten von Tisch zu Tisch gezogen und haben die Teilnehmerinnen intensiv bei ihren zu gestalteten Projekten unterstützt.


Im oberen Bild entstehen gerade meine zwei Projekte, die sich jetzt wunderbar für das kommende Osterfest eignen.

(hierzu sei erwähnt, dass ich mich bei diesen Projekten an Beispielen meiner lieben Bastelfreundin Dagmar orientiert habe)






Bei Alex ging es, getreu unserem Thema, sehr Blumig zu.




So entstanden hier ein wundervoller Türkranz mit passendem Anhänger.


Und hier seht ihr die drei Projekte, die Anja mit den Teilnehmerinnen erarbeitet hat.


 Zudem hatte Anja im Vorfeld zusammen mit Aline eine hübsche Getränkeverzierung vorbereitet. Schaute das nicht richtig nett aus ?


Auch dieses Mal haben  wir einen kleine Auswahl mit unseren Projekten zum Thema *Blütenpracht* aufgestellt. Hier durfte natürlich fotografiert werden.

In diesem Raum haben wir auch unsere Pausen abgehalten.
Schließlich tut es gut sich auch mal die Beine etwas zu vertreten.


Für die schnelle Kontaktaufnahme gab es kleine Namensschilder. Natrülich waren auch die gestempelt und gestanzt.


Hier fanden die Teilnehmer einige Anregungen zum Thema Ostern. Das hübsche Arangement und die meisten Beispiele kamen aus den kreativen Händen von Alex.


Zur Stärkung gab es zwischendurch dann natürlich einen Kaffee, Tee oder andere Getränke.


Besonders gefreut habe ich mich über die Teilnahme meiner lieben Scrap-Freundin Gisi, die ich nun schon viele Jahre kenne. Durch sie bin ich damals (über den Umweg über meine Schwester Drea) eigentlich überhaupt erst zum scrappen gekommen.


An meinem Tisch kamen die Mädels ganz schön ins Schwitzen ! Hier wurde sehr viel gestempelt und geklebt.


Nach so viel getaner Arbeit gab es dann ein reichhaltiges Mittagessen. Anja hat mit Unterstützung von Aline ein sehr leckeres Essen auf den Tisch gebracht.

Vorweg gab es kleine leckere Häppchen (Kräcker mit selbstgemachten Dip)


und dann Ratatouille mit Nudeln und Brokkolisalat (nicht nur für die Veganer) sowie ein Putengeschnetzeltes mit Reis. Es schmeckte super !
Mein Foto gewinnt allerdings keinen Preis beim Wettbewerb *ein Gericht hübsch fotografiert* *lach*

Dazu hatten wir noch ein phantastisches Brot, was so schnell weg war, dass ich es nicht mehr knipsen konnte.


Als Nachtisch dann zwei Klassiker ! Einfach herrlich !
In den nächsten Tagen wird Anja dazu noch ein Rezepte auf unseren StampWell Blog posten. Das Rezept für die Zitronenmousse könnt ihr bereits hier nachlesen.


Später hatten wir dann noch eine kleine Kaffeepause mit nicht minder leckeren Gaumenfreuden.




Anja und Aline haben sich wunderbar um das leibliche Wohl gekümmert. Dafür auch an dieser Stelle einmal ein herzliches Dankeschön !

(Bei den beiden findet ihr ebenfalls noch kleine Berichte und ein paar Fotos)


Zum Abschluss haben wir es dieses Mal tatsächlich nicht vergessen ein Gruppenfoto zu machen.


Herzlichen Dank an alle Teilnehmerinnen, die diesen Tag so erfolgreich gemacht haben !

Am Ende haben wir für alle ein paar nett gestaltete Tüten verteilt. Darin konnten die Damen ihre Projekte sicher verstauen.




Sowie noch ein kleines Goodie mit nach Hause nehmen.




Das war unser StampWell Workshoptag in Bergedorf.
Es hat uns riesigen Spaß gemacht und wir sind schon jetzt dabei uns für die nächste Veranstaltung im Herbst Gedanken zu machen.

Vielleicht bist ja auch du dann (wieder) mit dabei !

 
Unser Foto entstand leider erst am Ende des Tages, als auch wir bereits etwas abgekämpft waren.... :o)

Kommentare:

Corinna hat gesagt…

Das sieht ja wirklich nach viel Arbeit im Vorfeld aus! Tolle Projekte sind entstanden und toll, wenn alle Spaß hatten.
Viele Grüße, Corinna

Gisi hat gesagt…

Es war einfach nur schön! Danke Dir noch einmal für den tollen Tag. Ich habe es wirklich geschafft, ohne mich zu verlaufen oder zu verfahren, nach Hause zurückzufinden. :-)

Elfi R. hat gesagt…

Toll war das alles vorbereitet und ich denke, ich hätte mich in eurer Mitte auch sehr wohl gefühlt!
Liebe Grüße
ELFi

Britta hat gesagt…

Och Petra, soooo abgekämpft seht ihr doch gar nicht aus. Nachdem ich schon einiges über euren tollen Workshop gehört habe, habe ich mich richtig gefreut, dass du in deinem Beitrag hier so viele schöne Bilder hast. Tolle Projekte hattet ihr vorbereitet.

Lieben Gruß
Britta

Traumwerkstatt mit Herz hat gesagt…

Das ist ja ein ein tolles Bastelzimmer bzw. Workshop-Raum, so eins würde ich mir auch wünschen. Toll vorbereitet,das kann nur erfolgreich gewesen sein.
Liebe Grüße aus Österreich
Susanne