Übersicht

Freitag, 20. Februar 2015

Karten mit der Bokeh-Technik

 Man sieht sie überall.....und da wollte ich es doch auch einfach  mal ausprobieren. Und siehe da - es ist gar nicht so schwer !

Zunächst habe ich es mit einem Stück Flüsterweiß Karton versucht. Ich habe das Papier mit einem großen Pinsel ordentlich nass gemacht (was im nachhinein nicht so toll war, da das Papier leichte Bläschen geschlagen hat). Als Farbe habe ich Nachfülltine verwendet, die ich noch mal mit Wasser auf einer kleinen Unterlage verdünnt und mit einem ebenfalls großen Pinsel vermalt habe. Dabei habe ich mich für drei Farben entschieden und diese einfach Flächenweise aufgetragen. Das ganze geht sicher auf richtigem Aquarellpapier sehr viel schöner. 
Soweit zum Untergrund.
Anschließend habe ich die weißen Kreise mit Hilfe einer Schablone kreuz und quer in verschiedenen Größen gewischt. Dabei habe ich das Craft Weiß von SU verwendet. Die Schablone habe ich mir unterschiedlichen Kreisen aus einer etwas festeren Folie (Laternenfolie) gestanzt. Hier habe ich den Text vorher gestempelt, da sich der Stempelabdruck auf dem weiß wieder verwischen lässt, wenn er nicht laaaange trocknet.



Bei der zweiten Karte habe ich den Hintergrund direkt mit Stempelfarbe und Fingerschwämmchen gewischt. Die kräftigen Farben wirken natürlich viel mehr, da man auch die weißen Kreise besser erkennen kann. Über dem Wort enjoy sieht man auch, dass das schwarze Stempelkissen (obwohl es Staze On ist) nicht richtig abdeckt. Allerdings hat das auch wiederum einen gewissen Charm ;o)


Heute Abend habe ich meinen nächsten Workshop. Wir gestalten ein kleines Set, welches ich euch in den nächsten Tagen dann zeigen werde.

Habt einen schönen Tag und ein tolles Wochenende !

Kommentare:

Heike F hat gesagt…

Beide Karten gefallen mir sehr. Doch Du hast schon recht, mit dunklen Farben ist die Technik wirklich sehr viel deutlicher.
Liebe Grüße,
Heike

Jessi hat gesagt…

Ich schaue nur noch wenig Kartenblogs, aber deinem bin ich treu geblieben. Und ich muss dir heute mal wieder einen Lieben Gruß da lassen, deine Karten sind wieder einfach fantastisch und traumhaft schön geworden *schwärm*

Liebe Grüße
Jessi

schnipselchen hat gesagt…

Ich finde beide Karten absolut toll! In den kräftigen Farben wirkt das richtig genial. Aber das Zarte mag ich auch total!