Übersicht

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Ein Kätzchen für die Tochter

Kyra fragt mich schon seit Tagen, ob ich ihr denn nicht auch einmal eine Karte mit einer süßen Katze machen könnte.....

Da kam mir der aktuelle Sketch im Scrapfriendsforum gerade recht und so ist diese Karte gestern für sie entstanden.

Diese Clipteile an der Leine sind Stanzer, die gefühlte 10 Jahre in meinem Schrank lagen. Da wurde es wohl mal höchste Zeit, sie endlich mal zum Einsatz zu bringen, oder ? *lach*





Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Hallo Petra,

eine ganz süße Karte hast du gemacht, wunderschön geworden. Da hat sich deine kleine Maus sicherlich riesig gefreut.
Liebe Grüße, Claudia

Yosemite hat gesagt…

Petra, die ist absolut entzückend ! Und die Stanzer haben definitiv eine Ewigkeit zu lange in der Schublade gelegen ...
Deine Kyra war bestimmt begeistert!

Tanja Rauten hat gesagt…

Ach ja, diese Stanzer. Ich glaube die gab es schon als wir damals in Enschede waren und das ist jetzt doch bestimmt 8 Jahre her. Die Coloration ist dir wieder sehr gut gelungen.
LG Tanja

Tine hat gesagt…

Die Karte ist wirklich niedlich. Und eine schöne Farbkombi ist das auch. Gefällt mir :)!

abraxas hat gesagt…

Total schön! Diese Stanzer sind mir noch nie begegnet, sind aber sehr cool.
LG Martina

schnipselchen hat gesagt…

Das sieht klasse aus mit den Buchstaben an der Leine. Und ich kann deine Colorierkünste immer nur bewundern, auch wenn ich mich da wiederhole. Ganz entzückend, dein Kärtchen.

Liebe Grüße
Sandra

Yvonne hat gesagt…

Die Karte ist so süß!
LG Yvonne