Übersicht

Montag, 12. September 2011

Das Stempel Mekka 2011

fing um 5 Uhr morgens für mich an :o)
Um 6 Uhr waren wir für die gemeinsame Fahrt mit insgesamt 7 Mädels verabredet und wir kamen relativ pünktlich los.
Mit dabei waren grabbel (als super Fahrerin), Verena, Irene, Martina, Natalie und Susie. Und wir haben dann auch gleich erst mal eine Flasche (ach nee, es waren zwei) Sekt im Auto geköpft. Hach was hatten wir doch für einen Spaß :o))




Wir sind recht gut durchgekommen und waren dann um 9.45 Uhr auf dem Parkplatz der Hagener Stadthalle angekommen. Es schien schon sehr voll und wir fuhren mit einem recht unguten Gefühl auf das Gelände. Doch direkt vor uns wurde ein Wagen gleich vorne auf den Parkplatz vom Hotel durchgelassen und das nutzte Andrea gnadenlos aus. Ich bin ja nicht so ein Typ und könnte jetzt noch vor Scham im Erdboden versinken. Naja, sie meinte wir möchte auch hier durch und der Parkplatzeinweiser fragte, ob wir zum Hotel gehörten. Sie sagte eiskalt *ja* und schwups hatten wir einen Parkplatz direkt vor der Tür :o))
Naja - der junge Mann wußte schon, dass es nicht stimmte. Ich fands aber echt klasse von ihm, dass er uns da durch lies. Wir haben dann beschlossen ihm ein paar Euros dafür zuzustecken - was Natalie dann auch erfolgreich tat. Aber nicht einfach in die Hand des jungen (jetzt schon leicht verstörten) Mannes, sondern in seine HOSENTASCHE :o))))))))))) Da bin ich dann vor lauter Scham nicht mal mehr zum knipsen gekommen. Das konnte ja alles noch heiter werden mit uns *g*.

Also noch schnell ein Gruppenfoto und dann ging es auch schon rein in die Halle.
v.l. Irene, Verena, Natalie, Susie, Andrea, Martina

Und dann trafen wir so nach und nach die ein oder andere - wie hier Tanja


und die liebe Gisi, sowie Silvia

und auch das Annettchen :o) Süße, es ist immer wieder schön, dich zu treffen *knuddel*.


Irene, Verena und Ela lasen dann beim Treffen um 12 Uhr an der Treppe erst einmal in der neuen SAZ. Ich freue mich schon drauf, da ich wieder drei Sachen drin habe. Schade ist es allerdings schon, das Drea nicht mehr dabei ist. Ihre Sachen fehlen mir in der Zeitschrift schon irgendwie.....

Und so sah es dann beim kleinen Treffen aus. Viele waren wir irgendwie nicht. Owohl noch einige andere Scrapper dort waren. Sie wollten wohl nicht mit uns aufs Foto ;o)

Steffi und Grit

Und schnell noch ein Foto mit meine lieben Gisi


Danach mussten wir dann erst einmal was Essen. Durch eine intensive Planung im Vorfeld hatten wir ein reichhaltiges Buffett im Auto und konnte es uns richtig schmecken lassen.
Die ersten gaaaanz wenigen Einkäufe hatte ich zu diesem Zeitpunkt bereits getätigt. Doch so richtig befriedigt hatte es mich noch überhaupt nicht *lach*. Und ich hibbelt doch etwas der nächsten Runde entgegen.
Es lag im übrigen nicht daran, dass ich nichts gefunden hatte. Eher dran, dass wir einfach nicht richtig voran kamen. Die ersten 3 Stunden haben wir viel gequatscht und waren ganz entspannt. Ich hatte gerade mal einen Shop richtig unter die Lupe genommen.




Also wieder rein und weiter shoppen. Was dann zum späteren Nachmittag in einer gewissen Erschöpfung endete. Die Mädels brauchten eine Pause und wir bäumten uns für eine aller letzte Runde auf.

Beim gehen traf ich dann auch Irmhild und Sabine noch einmal und wir konnten schnell noch ein Foto machen.

Und auch meine liebe Freundin Kerstin.

Gen Ende schien dann auch Kerstin von Scrap-Village so langsam erschöpft. Ein schnelles Foto noch mit Verena und dann sind wir doch endlich mal aus der Halle rausgegangen.


Und wir warteten auf den Rest.....
Ganz seelig mit unseren Einkaufstüten.


Schnell noch einmal auf dem Rückweg zum Schnellimbiss. Hier habe ich nur Verena erwischt, ich musste erst einmal selbst etwas essen *g*.

Und dann ging es entgültig nach Hause. Auf einem Parkplatz wurde dann noch einmal ein kleiner *wiedermunterwerdtanz* aufs Steinpflaster gelegt um die müden Knochen wach zu rütteln. Davon gibt es auch Bilder, doch die bleiben unter Verschluss - sonst killen mich die Mädels *g*. Gegen 22 Uhr war ich dann in meinen vier Wänden wieder angekommen.

Es war ein super schöner Tag mit vielen Eindrücken. Ich habe wieder eine Menge schöner Sachen zum streicheln und natürlich zum nutzen !
Die Halle war dieses Mal sehr viel großzügiger gestaltet, so dass man wirklich schön durch die Gänge konnte und gut an die Stände kam. Ich war noch nie in all den Jahren so entspannt, wie dieses Mal. Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht.
Und ich denke, dass wir nächstes Jahr sicher wieder in dieser Besetzung auf die Piste gehen !

Kommentare:

Steffie hat gesagt…

Halloooooo!
Mensch, was für ein toller Bericht und so viele Fotos von so netten Menschen. Toll! Danke dir.

Nein, ich habe noch kein WashiTape benutzt.... aber kommt! ;-) Echt eye,... DU bist SCHULD! ;-D

DD
Steffie

Steffie hat gesagt…

Hallo Petra,
ich noch mal. Darf ich mir das Foto von Grit und mir von deinem Blog mopsen?
LG,
Steffie

*Fienchen* hat gesagt…

Na klar - aber ich kann es dir auch gern noch mal größer per Mail schicken. Habe ich irgendwo eine Addy von dir ?

Gisi hat gesagt…

Ach, ja, Ihr seid schon ein echt süßer Haufen!
Super schön war's wieder mal!

Liebe Grüße
Deine Gisi

Sajung hat gesagt…

Danke für den schönen Bericht, liebe Petra. Ich bin das ganze in diesem Jahr auch so entspannt angegangen und habe eigentlich mehr gequatscht als gekauft*g*.
Auf alle Fälle war es klasse, Dich mal wiederzusehen.

LG Sabine

Maren hat gesagt…

Ach, ich bin soo traurig, dass ich dieses Jahr überhaupt kein Treffen mehr habe...*schluckz* Und sehen wir Deine neuen Schätze bald verarbeitet?

Caro *schoki* hat gesagt…

Hach, da hattet Ihr aber eine lustige Reisetruppe. Wir hatten nur einen kurzen, dafür aber ziemlich anstrengenden Weg - aber es hat sich gelohnt und ich freu mich, Dich nun endlich auch "in echt" zu kennen!!!

Ganz liebe Grüße
Caro
*schoki*

Tine hat gesagt…

Toller Bericht! Danke. Und ich kann mal vielleicht blöd gucken.... Also zukünftig immer lächeln :-)

Liebe Grüße!
Martina

bankmaus78 hat gesagt…

Hallo liebe Pedi, einen tollen Bericht mit soooo schönen Fotos hast Du geschrieben.Ich freu mich auch Dich und die anderen Mädels alle Jubeljahre immer mal wieder zu treffen!!!Wieoft müssen wir nun iegtnlich noch schlafen bis wir uns wiedersehen??????? 18 mal????? grübel..........
Fühl Dich ganz doll gedrückt von mir

Annetti

creativtante hat gesagt…

Danke, Danke, Danke für diesen wunderbaren Bericht und die vielen Foto's! Es war so schön, Euch alle zu sehn, mit Euch zu schnacken und zu "fachsimpeln", - ein toller Vorgeschmack auf Forumstreffen! Danke auch noch mal für's mit-durchfüttern in der Mittagspause!
Liebe Grüße...Tanja

Trollichen hat gesagt…

Hallo Pedi,

du hast den Bericht so nett geschrieben.....und die Fotos erst....einfach klasse( obwohl ich immer wieder feststellen muß,dass ich auf Fotos schrecklich aussehe;nein Pedi,es liegt nicht an Deiner Kunst des Fotografierens :-) )Wir sehen uns im Fitnesstudio*grins*.
Nein,mal ehrlich,der Tag auf dem Stempel-Mekka incl.die tolle Stimmung auf dem Hinweg waren einfach toll.Ich freue mich schon auf das nächste Jahr...vielleicht ist der nette "Parkplatzeinweiser" von diesem Jahr wieder mit dabei.Dann folgt Klappe die 2. :-))
Liebe Grüße Natalie

ScrappyWitch hat gesagt…

Ohhh Süße, was für ein toller Bericht und so viele schöne Fotos, herlich. Es war ein tolelr lustiger Tag. Ich freu mich immer wieder wenn ich euch sehe. Eine herrliche Fahrt, die doch glatt nach Wiederholung schreit.
Deine Kleene

shire hat gesagt…

warst du es doch die katta begrüßt hat als ich daneben stand :)

Anonym hat gesagt…

Hallo Petra,

ich bin ein Stempelanfänger und habe gerade deinen blog entdeckt.
Wunderschöne Werke,die du uns dort zeigst.
Würdest du mir verraten,welches Magazin/Zeitung gemeint ist in der ihr erstmal gelesen habt.
Ich würde mich über eine Antwort freuen.
Liebe Grüße
Marion

*Fienchen* hat gesagt…

@Marion - damit ist die Scrap Art Zine gemeint. Eine Zeitschrift aus Deutschland mit Schwerpunkt Scrapbooking. Sie ist in vielen Shops erhältlich und erscheint vier Mal im Jahr.