Übersicht

Sonntag, 15. Mai 2011

Allerlei

Ein Scraplift ist im Scrapfriendsforum zu Ende gegangen. Dafür habe ich mich mit einem sehr unangenhmen Thema beschäftigt. Ich habe unter dem Foto ein Klappe angebracht, wo dann mein grün/blau/gelber Bauch mit den ganzen Einstichen zu sehen ist *g*. Das erspare ich euch aber.
Es geht hier also um die Thrombose Spritzen, die ich im KH bekommen habe, bzw. mir dann nacher selbst gesetzt habe. DAS war mit eindeutig ein Layout für mein BOM wert :o)))))


Außerdem sind noch ein paar andere Dinge entstanden, da ich einfach nicht nichts tun kann. Es geht nicht !



Ach und dieses Layout war auch noch für eine Scraplift-Doppelrunde. Einmal draufklicken, dann kommt es größer.


Da heute auch noch der 15. ist poste ich später noch die neue Challenge von STM-Germay.

Uuuuuuund - ich habe gesehen, dass ich inzwischen 169 Leser habe. Irre ! Auch mein Counter zeigt mir, dass ich sehr regelmäßig besucht werde. Daher gibt es später vielleicht noch eine kleine Überraschung ;o)

Kommentare:

creativtante hat gesagt…

Deine Karten sind immer sooooo schön! Mal ganz abgesehn von deinen tollen Layouts... Das du dieses Spritzenfoto verarbeitet hast und wahrscheinlich auch deine Gedanken zu dieser Zeit find ich großartig, - genau sowas gehört einfach ins BOM!
Liebe Grüße...Tanja

schnipselchen hat gesagt…

Dein Spritzen-LO finde ich trotz der Thematik soooo toll ! Und wie dein Bauch aussieht, kann ich mir gut vorstellen, das musste ih auch schon wochenlang über mich ergehen lassen.

Aber seien wir froh, dass es solche Spritzen gibt :-)

Dein Rollentausch LO finde ich auch klasse, du hast wirklich bildhübsche Kinder *mussjaauchmalgesagtwerden*

Na ja und deine Karten sind wie immer toll!

ScrappyWitch hat gesagt…

Oha, du Arme. Solche Spritzen... Und ohne scrappen gehts nicht, das versteh ich und es wäre auch schade deine Traumstücke nicht mehr bewundern zu können. So wie diese hier... einfach toll.
LG deine Kleene

Sarale hat gesagt…

Halle Petra,

was für ein unangenehmes Thema, das Du verscrappt hast!
Meine Mutter hatte 2x direkt hintereinander Thrombose im Bein und musste sich ebenfalls die Spritzen selbst setzen. Mir wird schon mulmig, wenn ich nur daran denke, aber was bleibt einem anderes übrig, wenn man muss?!
Hoffentlich geht es Dir bald wieder richtig gut!

Ich freue mich schon richtig auf das NLT, wo ich Dich ja auch mal wieder sehen werde. Allerdings habe ich ein wenig bammel, dass ich Dich wieder mit Deiner Schwester verwechsel ;-) Ich habe nämlich gehört, dass Ihr Euch zur Zeit wieder ähnlicher seht. Mal sehen...*g

LG,

Tanja

P.S.: Ach so, vielen Dank noch für Deinen Kommentar auf meinem Blog!

Yvonne hat gesagt…

Das LO für dein BoM ist so genial. Ja, auch solche Dinge gehören hin und die Spritze hast du trotz der unangenehmen Thematik toll in Szene gesetzt!
Die Karten sind so toll!

LG Yvonne