Übersicht

Sonntag, 9. November 2008

Zusatz zum Workshop Schokiverpackung

Danny schrieb:
So, ich hab jetzt gleich mal getestet und ich meine einen kleinen Fehler gefunden zu haben. Ich meine, Du hast am Anfang nicht bei 2 sondern bei 2 1/8 angelegt und dann bei 3, 4, und bei 4,25 gefalzt. Ich noch mal. Ich meine beim zweiten Bild müsste es heißen bei 6 3/8 anlegen und dann 9,5 und 10 falzen. Die Kommentare kannst Du gerne löschen.

Liebe Danny,
ich werde deine Kommentare nicht löschen, sondern gern kommentieren. Denn vielleicht haben ja noch andere damit Probleme gehabt :o)

Also ich habe ja nicht bei 2 angelegt (siehe Foto) sondern bei 2 mit dem Punkt. Ist das 2 1/8 ?
Gefalzt habe ich dann so - wie auf dem Bild - und bei mir passt alles ! Der Deckel lappt ja etwas über und wird hinter das Vordere Motiv gesteckt.
Und nach dem drehen habe ich dann auch wieder bei der 6 mit dem Punkt angelegt und so wie du gefalzt ;o)

Man kann die Schachtel sicher variieren - und ich will euch ja hier auch nicht "zwingen" es genau so zu machen ;o)
Da mich nur so viele danach gefragt hatten, habe ich mir mal die Mühe für einen kleinen WS gemacht. In den Maßen muss halt jeder ein wenig rumtüfteln (was ich ja auch dabei geschrieben habe *g*).

Und weil bei mir die Schachteln nach dem WS funktionieren, habe ich auch gleich noch zwei, die ich euch zeigen möchte :o)

Bei dieser Schachtel habe ich das Motiv am Deckel angebracht (was ich ja bei der ersten nicht hatte). Durch einen Klettverschluss lässt sie ich schließen.


Und hier habe ich die Schachtel mit einem Band zusammengebunden. Also zuvor in die unter Hälfte und in den Deckel löcher gemacht und dann auch erst das Unterteil angeklebt.

Dazu passend habe ich dieses Karte genommen - die schon etwas länger fertig war. Das ganze geht morgen als Set an eine liebe Scrapperin, die grad ein paar schlechtere Zeiten durchmacht. Ich hoffe, es wird ihr gefallen.


So -und nun rufen wieder diverse Wichtelkalender, Weihnachtskarten und eine Hochzeitskarte der besonderen Art nach mir.
Habt noch einen schönen Sonntag und startet gut in die neue Woche !

Kommentare:

Danny hat gesagt…

Ach siehste, das "mit dem Punkt" habe ich Dummi überlesen *schäm*. Ich werds gleich morgen noch mal probieren *winke*.

Liebe Grüße
Danny

Kerstin hat gesagt…

Hach, bei Dir tobt der Frühling - wie schön! :-)

Nina (Scrapmama) hat gesagt…

Ich bewundere immer wieder aufs neue Deine Geduld beim colorieren. Das sieht echt super aus! Und die Idee mit dem Klettverschluss ist toll *merkenmuss*

byEllas hat gesagt…

Danke Petra, ich bin jetzt erst wieder aus dem KH da - hast Du ev. Zeit die Tage mal auf einen Tee vorbeizuhuschen und mir einen Rohling und Maße einzuwerfen und dann habe ich noch kleine Hilflose Fragen zu Boxen und Bezugsquellen
Ich hatte doch die Rücken OP und kann derzeit nur liegen, stehen, laufen - nähen ist erst mal nicht und zur Kur in ein paar Wochen wollte ich gerne das hier mitnehmen - müßte morgen kommen

http://www.bastelfarm.de/bastelshop/product_info.php/info/p5368_The-Ultimate-Crafters-Companion---10--in-1-Board.html

da ich ja noch absoluter Beginner bin wäre es total lieb wenn Du da mal ein Auge hättest - kann ja selber nicht kommen

Papier nehme ich vorerst Tapete und Tonkrton von Lidl, da habe ich ganz hübsche, aber wie halbkreise machen und diesen Lochstanzer und und und

Liebe GRüße Nicole

byEllas hat gesagt…

Ich bin gerade dabei die Schachtel zu machen - wie ist es an den Seiten ??? bleiben die offen - glubsch - wahrscheinlich doofe Frage, aber ist halt kompletti neu für mich..

Oder hast Du die 8cm Seiten je auch gefalt bei 1 ???

LG Nicole