Übersicht

Mittwoch, 10. September 2008

Und noch ein paar Karten und eine gepimpte Tasche

Am letzten Wochenende stand noch eine Hochzeitskarte an, die ich dann auch (trotz des vollen Terminkalenders) geschafft habe. Ich habe mal auf ein paar "alte" Sticker zurückgegriffen. Man muss ja auch seine alten Materialien mal rauskramen.


Und dann rief Digihexe im Scrappermania zu einer "Überraschung" auf. Wir sollten uns zunächst einfach blind anmelden, ohne zu wissen, worum es ging. Das habe ich auch mal ganz mutig gemacht :o)
Und so bekamen wir alle ein kleines Materialkit zugeschickt, aus dem wir etwas machen sollten. Meine Ergebnisse sehen nun so aus.




Vor ein paar Tagen bin ich dann endlich beim einkaufen auf eine super Tasche gestoßen. Nachdem Drea mal eine Bundeswehrtasche gepimpt hatte, wollte ich auch so gern solch eine ähnliche Tasche haben. Mein kleiner Rucksack, den ich sonst immer verwendet habe, ist auch einfach nicht mehr zu gebrauchen. Und so habe ich mich dann ans werk gemacht und sie etwas aufgehübscht. Ist doch süß, oder ?
Die Spitze ist noch aus dem RAK den ich bei Simone mal gewonnen habe.
Nun habe ich einen neuen ständigen Begeleiter - und das beste, es geht auch meine Digi da rein *lol*.

Kommentare:

Nat hat gesagt…

Die Tasche ist ja super knuffig geworden!

Kerstin hat gesagt…

Na und ob die süß is! Da juckt's mich gleich in den Fingern. Aber so fleißig wie Du bin ich wohl nich ... ;-)

Maren hat gesagt…

Na die ist ja vielleicht schön! Und Deine Karten sind allerliebst.

Mywiel hat gesagt…

Wahnsinn! Deine gepimpte Tasche finde ich großartig...ich liebe die Kombination aus Spitze und Flowers :)

Danny hat gesagt…

Ich hab sie ja gestern im Original bewundern dürfen und ich muss sagen, sie ist Dir wirklich ganz toll gelungen.

Jessi hat gesagt…

was für ne tolle Idee, mit der Tasche. Das sieht klasse aus.
Und die Karten sind auch ein Traum!

LG
Jessi