Übersicht

Dienstag, 8. Juli 2008

Was aufzuholen

Nun will ich mal langsam anfangen. Ich habe ja ein wenig Zeit gehabt, so ohne Internet. Da sind dann auch ein paar Dinge entstanden.
Das erste LO war für einen Scrapliftcircle im Paperbraut Forum. Eine super lustige Sache, die ich gern mal schnell erklären will.
Die erste, sucht sich von der Starterin ein LO auf ihrem Blog aus und liftet es. Dies sendet sie per E-mail oder PN an die Nächste. Diese lieftet wieder und schickt ihr Bild weiter. So geht das der Reihe nach, bis zum Schluß die Starterin ein Bild geschickt bekommt, was sie noch einmal selbst liftet. Zum Schluß zeigen alle ihre Werke und man sieht die Unterschiede, bzw. die Teile, die man geliftet hat. Das macht super viel Spaß und dies war eben meine Version.
Verwendet habe ich einige Teile aus dem WS mit Nat bei Scrapbook-king. Das getroknete Feuchttuch, das rosa Papier (was mit einer doppelten Farbschicht und Haushaltsfolie bearbeitet wurde) und ein paar Geschenken (Blümchenborder und Swirl) die jede von Nat bekommen hatte. Ich habe mich also voll von ihr inspirieren lassen.



Und auch bei diesem ist noch einmal ein Hintergrundpapier vom WS zum Zuge gekommen. Wir hatten dabei die Rasierschaumtechnik angewendet. Ich finde, es passt sehr gut zu diesen Bildern ;o)


Unsere Maus ist im übrigen eines der wenigen Kinder (denke ich jedenfalls), das anfängt zu heulen, wenn es wieder aus der Wanne raus soll *g*.
Das Journaling befindet sich unter dem zweiten Foto, was man seitlich aufklappen kann.

Und dann sind noch drei Karten entstanden. In meinem Herzen schlagen einfach zwei Welten, das scrappen und das stempeln. Ich kann mich nicht entscheiden, auch, wenn es zeitlich langsam knapp wird.







Am Donnerstag stelle ich den RAK rein ! Vielleicht schaut ihr ja dann noch einmal vorbei.

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Huhu Fienchen, entscheide Dich bloß nich zwischen Scrappen und Kartenbasteln - ich mag doch Deine Karten und Deine Layouts! ;-)

Maren hat gesagt…

Genau - Kerstin hat es gesagt! Bloß nicht aufhören! Ich mag auch beides - und solange ich niemanden habe der mir das stempeln ordentlich beibringt - nee, was freue ich mich auf den Oktober!

Nat hat gesagt…

Super geniale Layouts und Karten- ich liebe es, was Du mit den Workshop ERgebnissen kreiert hast!!!

Sylvia´s kleine Bastelwelt hat gesagt…

Hallo Fienchen, also ich liebe Deine LO und aber auch wie Kerstin Deine Karten, also hoffe ich hier noch viele Karten und auch Lo bewundern zu dürfen;-)

Liebe Grüße
Sylvia

Jessi hat gesagt…

Hallo Petra!

freu mich das du wieder da bist. Die LO´s sind wieder ganz toll. Meine Emily ist übrigens auch ne bademaus, die heult, wenn sie raus muss, oder das mal nicht darf . *g*
Deine Karten sind ein Traum, vor allem in die letzte bin ich ja total verliebt. Find toll, das du beides schaffst, ich bekomme irgendwie immer nur eins auf die Reihe und stempeln grad weniger.
mach weiter so!

*knuddelz*
Jessi

Iris hat gesagt…

Sehr schöne Sachen hast du da wieder gezaubert und schön, dass du wieder on bist.

Melle`s Blog hat gesagt…

Huhu Petra,
ich finde Du meisterst es perfekt und höre bloß mit keinem von beiden auf. Dann dauern die Ergebnisse halt bisserl länger aber sie lohnen sich auf jeden Fall.
Deine LOs und die drei Karten sind wieder ein Traum
knuddels Melle