Übersicht

Montag, 12. Mai 2008

Ein paar Dinge sind wieder entstanden

Die letzten Tage waren mal wieder recht turbulent hier. Bei meiner Tochter wurde am Donnerstag eine leichte Mandelentzündung und eine Lungenentzündung festgestellt. Zum Glück hat sich das die letzten Tage wieder gebessert. Dafür waren wir am Samstag dann noch mit unserem Sohn im Krankenhaus. Doch trotz der Medikamente ist bislang keine Besserung in Sicht. Und keiner weiß genau, was er hat. Morgen geht es also gleich zum Kinderarzt in der Hoffnung, das wir dann mehr wissen :o(
Doch wenn die Kinder geschlafen haben, konnte ich mich mit dem basteln etwas ablenken. Zum einen ist dieses Täschchen für meine Mami zum Muttertag entstanden. Meine Schwester hat noch eine total cool Karte dazu gemacht.

Und hier ist nun endlich auch mein Prototyp des Blumentopfes, den ich von Kerstin vor ein paar Wochen geschenkt bekommen habe. Allerdings ist der noch verbesserungs würdig. Ich muss da noch mal dran üben.
An einer weiteren Gate-Fold-Karte habe ich mich auch versucht. Und ich muss sagen, diese Kartenart find ich echt klasse und werde davon sicher noch mehr Karten machen.

Diese Kartenform habe ich neulich bei Danny gesehen. Und die kleinen Penny Black Clear Stamps sind wie gemacht dafür, da die Kärtchen echt klein sind. Gemacht ist sie mit dem Scor Pal und die Anleitung dazu kannst du hier finden.

So sieht sie dann geöffnet aus. Ich habe einen Klettverschluss verwendet, da ich noch nicht im Besitz von so kleinen Magneten bin. Das sähe sicher edler aus, aber ich denke, so geht es auch. Und weil es so viel Spaß gemacht hat, ist gleich noch eine entstanden.
Zu guter letzt habe ich dann noch eine Karte mit meinem derzeitigen Lieblingsstempel gemacht. Diese Karte macht sich zusammen mit Abdrücken für ein ISDI auf den Weg. Bin sehr gespannt, was meine Partnerin damit anstellt :o)
Und bevor ich dann nichts mehr zu zeigen habe, ist hier noch mein fertiges Werk von dem erwähnten Diktat von Mellie. Nachdem an dem Abend Hacker das Forum "zerstört" hatten, haben wir es am letzten Montag weitergemacht. Ich habe noch ein paar Dinge für mich ergänzt und kann nun mein erstes "Ich" LO zeigen. Es hat mir super viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf das nächste Diktat im Scrappermania.


Kommentare:

Simone hat gesagt…

Das LO ist soooooo genial - wie machst du das bloß immer? *seufz* Auch deine Karten find ich allesamt klasse geworden und auch der Blumentopf gefällt mir sehr.

Simone hat gesagt…

OMG,das mit Deinen Kindern ist ja furchtbar,ich würde wahnsinnig vor Sorge werden....
Hoffentlich geht es ihnen schon wieder besser!
Deine Karten sind ja süß,und der Blumentopf ist wunderbar,will ich auch schon so lange mal versuchen....

sweppes hat gesagt…

Wow, Deine Sachen sind wunderschön geworden - aber der Hammer ist Dein LO! Einfach obergenial!

Casi hat gesagt…

Unglaublich, was Du in so turbulenten Zeiten immer noch zustande bekommst. So schöne Sachen. Bei dem Blumentopf bist Du zu selbstkritisch. Zumindest auf dem Bild sieht er toll aus. Die Blumen sind auch große klasse, wie gemacht für diese Blumentöpfe!

Litta hat gesagt…

Boa warst Du fleissig. Ich finde alles klasse !!!

LG von Litta

Melle`s Blog hat gesagt…

boa, wo nimmst Du nur all die schönen ideen her? Eines toller als das andere. so ein Blumentopf steht auch schon lange auf meiner Liste *seufz*

knuddels Melle

Claudia hat gesagt…

na von wegen, Du haust aber auch traumhaft schöne Arbeiten raus-und gleich so viele-wunderschön Petra, ganz große Klasse.

LG, Claudia

Jessi hat gesagt…

ich finde das LO von dir wunder, wunderschön!!!

LG
Jessi