Übersicht

Montag, 17. März 2008

Stöckchen gefangen....

Die liebe Melle meinte mich mal etwas auf trapp bringen zu müssen und hat mir ein Stöckchen zugeworfen (sie hat mich getaggt). Ich habe es natürlich brav gefangen, bin ja kein Spielverderber ;o)

Melle, lieben Dank auch für deine lieben Worte-ich freu mich sehr darüber !

Nachtrag: Auch die liebe Litta hat mich getaggt. Vielen Dank für´s Stöckchen liebe Litta :o)

Aber zur Sache, ich soll nun 6 unwichtige Dinge über mich erzählen bevor ich dann das Stöckchen weiterwerfe.
Hier kommen mal die Regeln:

1. Setze einen Link zu der Person, welche Dir das Stöckchen zugeworfen hat.
2. Erwähne die dazugehörigen Regeln in Deinem Blog.
3. Erzähle von Dir 6 unwichtige Dinge/Gewohnheiten/Macken.
4. Gib das Stöckchen am Ende Deiner Antworten an 6 Leute durch Verlinkung weiter.
5. Hinterlasse bei jeder der gewählten Personen einen Kommentar in ihrem Blog/Website, wonach Sie "getagged" wurden.


Na dann....was gibt es unwichtiges zu erzählen ?
-ich habe viiiiiiiiiieeeel zu viele Bastelmaterialien, die ich zu selten nutze
-ich habe seit über einem Jahr nicht einen Tag länger als 7 Uhr schlafen können (dank meiner Tochter ;o)
-ich liebe die Farbkombi grün/rosa im Moment
-ich kaue immer Kaugummi
-ich fahre gern Auto
-ich mag keinen Winter

So - das waren also ein paar Dinge über mich.
Nun hole ich mal weit aus und werfe das Stöckchen zu folgen Mädels
Anja, Danny, Kerstin, Steffanie, Sabine und Irmhild.

Kommentare:

Danny hat gesagt…

Ui, ein "Stöckchen", so was kenn ich ja noch gar nicht. Danke dafür, ich werde mir das mal alles ganz genau durchlesen *winke*

sweppes hat gesagt…

Dankeschön für das Stöckchen!
LG Anja

Litta hat gesagt…

Von mir hättest Du auch einen bekommen *g*

LG von Litta

Casi hat gesagt…

Uih, Arbeit für mich. Habe ich erst heute gesehen, aber gleich mein Stöckchen weitergereicht.