Sonntag, 31. August 2014

Wenn es mal schnell gehen muss

Heute möchte ich mich ganz herzlich für eure vielen Besuche und lieben Kommentare zu unserem Blog Hop bedanken. Wow ! Das ist ein unheimlich tolles Gefühl, wenn sich so viele für meine Sachen interessieren. Ihr dürft gern öfter vorbei kommen ;o)

Ich habe für zwei schnelle Karten mal wieder aus dem Hauptkatalog abgeschaut. Wie oft fehlt einem die zündende Idee und man beißt sich dann unheimlich an einer Karte oder Verpackung fest. So ein Blick in den Katalog oder zum Beispiel auch Pinterest helfen dann super weiter.
So entstehen ruck zuck Geburtstagskarten, wenn man mal wieder auf den letzten Drücker ran muss ;o)




Am Donnerstag hatte ich nach der *Sommerpause* mal wieder einen Workshop. Es war ein super netter und gemütlicher Abend, den wir in kleiner Runde verbracht haben. Unter anderem haben wir auch eine Karte gemacht, die ebenfalls schnell herzustellen ist aber (wie ich finde) dennoch richtig klasse aussieht. 




Und mit diesen etwas fröhlicheren Farben wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag !

Mittwoch, 27. August 2014

Blog Hop - ich liebe Federn




Hallo liebe Blogbesucher !
Ich freue mich, dass ihr heute den Weg zu  mir auf  meinen Blog gefunden habt. Zum ersten Mal machen wir im Team Conibaer einen kleinen Blog Hop. Passend zum morgen erscheinenden neuen Herbst-/Winterkatalog von Stampin´Up! zeigen wir euch schon mal ein paar Anregungen mit den neuen Produkten. 
 
Wenn ihr euch der Reihe nach durch unsere Blogs klickt, dann kommt ihr vermutlich von Andrea. Nach mir würde sich Tanja sehr über euren Besuch freuen. Und natürlich freuen wir uns auch über den einen oder anderen Kommentar von euch. Herzlichen Dank !

Hier kommen aber nun meine kleinen Projekte.

Ich habe mich sofort in die Federstempel Four Feathers auf Seite 42 verliebt. Es sind vier Federn in zwei Größen. Dazu passend gibt es auch gleich im Produktpaket die passenden Framelits Formen dazu. 



Hier habe ich zuvor mit Hilfe einer Schablone das Oval gewischt. So kann mit kleinem Aufwand ein schöner Effekt erzielt werden.
 

 Bei der zweiten Karte habe ich direkt auf dem Kartenrohling den wunderschönen Stern aus dem Set Zauber der Weihnacht in Flüsterweiß abgestempelt (welches noch bis zum 31.08. im Produktpaket mit den Sternen Framelits vergünstigt erhältlich ist). Der ausgestanzte Stern dient so als Fenster und kommt durch die Erhöung durch die Abstandsklebepads erst richtig zur Geltung.


Ich bin mir ganz sicher, dass die Federn auch ihren Weg auf meine Weihnachtskarten finden werden. Vielleicht geht es euch ja genauso ;o)

Herzlichen Dank für euren Besuch ! Ich hoffe, ich konnte euch damit schon wein wenig inspirieren.

Hier seht ihr noch eine Übersicht aller Teilnehmer. Falls es in der Blog Hop Kette evtl. stocken sollte, könnt ihr auch über diesen Weg die anderen Mädels besuchen. Sie freuen sich auf jeden Fall über euren Besuch.





Cornelia Janssen – www.nellisstempeleien.de

Sandra Pokorny – www.pokornysandra.blogspot.com




Mandy Keiluweit - www.seifenschachterl.de



Regine Semmelhaak – www.stempelregenbogen.blogspot.com

Simone Gabriel – www.papierverliebt.com






Yvonne H. Ster – www.kiwiyvi.blogspot.com

Constanze Wirtz – www.conibaer.de

Dienstag, 26. August 2014

Morgen gibt es einen Blog Hop

Der letzte Post ist schon wieder einige Tage her.....
Ich frage mich immer, warum ich mit meiner Zeit nicht auskomme ? Wie macht ihr das ? Habt ihr länger Tage oder bin ich einfach schlecht organisiert ? Vermutlich letzteres.
Doch wie auch immer, ein wenig fleißig war ich hinter den Kulissen und morgen gibt es auch endlich was neues. Das ganze im Rahmen eines Blog Hops im Team Conibaer zu dem ich in dritter Ebene gehöre. Ich bin schon sehr gespannt, was die anderen Mädels so schönes zeigen werden. Eines sei schon mal verraten - es geht rund um den neuen Herbst-/Winterkatalog, der ab Donnerstag gültig ist.

Schaut also unbedingt morgen wieder vorbei !

Meine Überraschungspost für die ersten vier Mädels, die sich auf meinen letzten Post hin gemeldet haben liegt hier versandbereit. Leider fehlt mir noch eine Adresse von KarinGerlinde. Bitte melde dich doch noch mal bei mir.
Bei Gisi, Steffi und Petra weiß ich wo ich Adressen herbekomme ;o)

Donnerstag, 21. August 2014

Überraschungspost

Noch vor meinem Urlaub habe ich von der lieben Steffi ganz tolle Überraschungspost bekommen. Ich liebe so etwas ! Daher hatte ich mich bei ihr auf dem Blog auch dazu gemeldet. Diese hübsch verziehrte Tüte kam bei mir an


und brachte hübsche Sachen zum Vorschein.


Ich habe mich sehr darüber gefreut und möchte diese Aktion gerne weiterführen.

Insgesamt geht es um 4 Überraschungsumschläge, die hier auf meinem Tisch liegen. Der Inhalt wird natürlich nicht verraten - doch soviel, es hat mal nichts mit SU zu tun ;o)

Wer jetzt einen meiner Umschläge gern haben möchte, der kann einfach einen kurzen Kommentar hinterlassen und mir dann bitte seine Adresse per Mail schicken. Die ersten vier erhalten dann eine kleine Überraschung (zum verbasteln) von mir.

Ich bin gespannt, ob überhaupt jemand von euch Post von mir möchte :o)

Montag, 18. August 2014

Abschauen hilft

Was tut man, wenn einem selbst nichts einfällt ? Richtig - man schaut sich was ab. Und das kann man nicht nur in den Weiten des www´s - sondern auch ganz einfach im Stampin´Up! Katalog. 

Für die erste Karte stand mir eine Karte auf der Seite 177 im Hauptkatalog Pate. Ich habe ganz andere Stempel und Farben verwendet und dadurch eine völlig andere Karte entstehen lassen. Doch allein durch die Vorgabe ging es mir sehr viel schneller von der Hand.


Da ich nun schon das Papier und die Farben auf dem Tisch hatte, ist gleich noch eine weitere Karte enstanden. Hierzu diente mir die Karte auf Seite 128 als Vorlage. Ich habe auch hier wieder ganz andere Farben und Stempel verwendet.


Probiert es doch auch mal aus :o)

Samstag, 16. August 2014

Da bin ich wieder

Ich hoffe, mich hat hier keiner vermisst. 
Wir sind für ein paar Tage dem Alltag entflohen und haben etwas Urlaub auf Amrum gemacht. Die ersten Tage waren herrlich, so dass wir den starken Wind und den extrem heftigen Regen (inklusive Gewitter vom feinsten) an den letzten Tagen einigermaßen ertragen konnten. 
Auf jeden Fall haben wir uns etwas erholt und ich habe neue Energie getankt für all das, was jetzt auf mich so zukommt :o)

Hier noch ein paar wenige Eindrücke......

Gleich an unserem Ankunftstag sind wir noch zum Strand gegangen und haben gebadet.

Sandbuddeleien mit dem Tochterkind :o)

Diesen Ausblick liebe ich so sehr !


Der Sand *kniepte* ordentlich an den Beinen.


Da war die Nordsee wärmer als die Luft.


Es war eigentlich total finster.....bis es dann zu blitzen begann.


Am Abreisetag begleitete uns dann aber immerhin wieder die Sonne.


In meiner Abwesenheit sind hier die ersten Weihnachtsprodukte aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog angekommen. Auch die ersten Kataloge haben den Weg zu mir gefunden und können ab sofort bei mir bestellt werden.

Hier kommen auch noch schnell die Angebote der Woche - die du morgen bequem bei meiner Sammelbestellung mitbestellen könntest.

Und damit verabschiede ich mich vorerst an meinen Basteltisch. Im laufe der nächsten Tage wird hier auf jeden Fall wieder mehr Leben auf meinem Blog sein !

Freitag, 1. August 2014

Wenn du noch keine Big Shot hast


....solltest du dir dieses Angebot nicht entgehen lassen !



Und wenn du bereits im Besitz einer Big Shot bist, dann gibt es tolle Produktpakete bei denen du 15% sparen kannst. 
Das Angebot gilt den ganzen August - zum Fleyer klick bitte HIER.

Trotz Ferien bin ich weiterhin per Mail erreichbar - schreib mich gerne an, wenn dieses Angebot nicht verpassen möchtest. 
Am 17.08. biete ich meine nächste Sammelbestellung an.

Wiederholungstäter

 Dieses kleine Set eignet sich einfach zu gut zum verschenken. Dieses Mal habe ich ziemlich gnadenlos bei Anja abgeschaut. Sie hatte die Farbkombi selbst für so ein Projekt verwendet und das hat mir super gefallen.
 

  Hier habe ich einfach die kleine Blumenstanze mehrmals ausgestanzt, ordentlich geknüllt und mit Hilfe eines Brads zusammengefasst. Sie haben eine perfekte Größe für die Box.


 Das Set Für Leib und Seele ist so vielfältig und unverzichtbar, wenn man etwas Süßes oder Selbstgemachtes aus der eigenen Küche verschenken möchte.
 



Sandra hatte mich in einem anderen Post gefragt, ob die Hamburger Box leicht zu falzen und kleben ist.
Es ist etwas kniffelig, wenn man versucht die Ausstanzung auf normalem Weg zusammen zu setzen. Doch durch einen kleinen Trick (den ich ebenfalls von Anja habe) geht es super gut.



Du musst dafür nur die Ecken an jeweils einer Falzlinie einschneiden und anschließend die Ecken zusammenkleben.

Dadurch steht die Kante nicht nach innen im Weg und drückt sich wieder auf. Die Seiten lassen sich so viel besser festkleben.


Ich wünsche dir einen tollen Tag ! Vielen Dank für deinen Besuch.